Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

rentenberatungsdienstleistung 1 Monat 2 Tage her #6266

  • Hardy
  • Hardys Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
bei einer antragstellung um eine verlängerung der erwerbsminderungsrente über einen rentenberater wurde mir eine rechnung über 700euro gestellt es ging um eine verlängerung und es wurde ohne wigerspruch verlängert,also hielt sich der aufwand in grenzen da lediglich ein antrag gestellt wurde ,der bewilligt wurde ohne irgendwelchen aufwand
war etwas geschockt da es mir doch etwas hoch erscheint ,rechnung nach §4 RVG 700 euro für einen antrag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

rentenberatungsdienstleistung 1 Monat 2 Stunden her #6267

  • Cavaquinho
  • Cavaquinhos Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 71
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 9
Das kommt mir aber auch sehr hoch vor. Was war denn im Vorfeld vereinbart?
Cavaquinho

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

rentenberatungsdienstleistung 4 Wochen 17 Stunden her #6269

  • Hardy
  • Hardys Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
es war nichts genaues ausgemacht ...es wurde von einer mitarbeiterin ,die nicht mehr dort arbeitet zu mir gesagt es wird ca 400 euro betragen da es ja eine verlängerungsantrag ist der nicht mehr soviel aufwand ausmacht wie ein erstantrag
der chef des beraterteams wollte erst 900 euro netto,....habe nur gesagt ob das nicht ein bisschen zuviel wäre....da ist er dann vollkommen durchgedreht und hat nur noch ins telefon geschrien was wir rentner da rumschachern ,können auch zu einem anwalt gehen der das eh nicht macht weils zuviel aufwand ist
dann sagte er, er verlangt 700 incl. und ich brauch mich nicht mehr bei ihm melden
ich finde es für die erbrachte leistung gelinde ausgedrückt wucher
rechnung auf erbrachte leistung des rvg §4 ,700euro,sonst stehts nicht dabei,wäre auch ein bisschen armselig dazu zu schreiben für folgeantragsstellung die ihn höchstens 1std. beansprucht hat
was kann ich machen? möchte diese abzocke nicht auf mir sitzen lassen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

rentenberatungsdienstleistung 3 Wochen 6 Tage her #6270

  • Cavaquinho
  • Cavaquinhos Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 71
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 9
Als Wucher würde ich das auch beschreiben. Das ist ein wahnsinniger Preis. Ich würde die Rechnung einmal rechtlich prüfen zu lassen, noch dazu, wenn nichts schriftlich vereinbart wurde.
Cavaquinho

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden
forum

Newsletter-Anmeldung