Logo Rentenberatung Aktuell

Registrierte Rentenberater
Gesetzliche Renten-, Kranken-, Pflege- und Unfallversicherung

Rentenkasse erfragt Steuer-Identifikationsnummer

Die Deutsche Rentenversicherung teilte in einer Pressemitteilung vom 04.02.2010 mit, dass in diesen Tagen viele Rentnerinnen und Rentner angeschrieben werden. In den Schreiben bittet die Rentenkasse die Rentenbezieher darum, die Steuer-Identifikationsnummer mitzuteilen.

Höhe der Rentenzahlung wird übermittelt

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften ist die Gesetzliche Rentenversicherung verpflichtet, die Höhe der einzelnen Rentenzahlungen der Finanzverwaltung zu übermitteln. Diese Übermittlung erfolgt zusammen mit der Steuer-Identifikationsnummer. Aus Vereinfachungsgründen haben die Rentenversicherungsträger zwar die jeweilige Steuer-Identifikationsnummer direkt beim Bundeszentralamt für Steuern erfragt. Da nicht komplett alle Nummern ermittelt werden konnten, werden nun die betroffenen Versicherten angeschrieben.

SteuerDie Steuer-Identifikationsnummer

Bei der Steuer-Identifikationsnummer handelt es sich um eine individuelle Zahlenkombination. Diese Steuer-Identifikationsnummer wird teilweise auch als „TIN“ – für „Tax Identification Number“ – bezeichnet.

Die Steuer-Identifikationsnummer wurde zum 01.07.2007 eingeführt; jeder Bundesbürger hat seit dem 01.07.2007 bzw. seit der Geburt diese Nummer erhalten, die lebenslang gültig ist. Die meisten Bürgerinnen und Bürger haben diese Nummer vom Bundeszentralamt für Steuern im Laufe des Jahres 2008 mitgeteilt bekommen.

In den aktuellen Vordrucken, mit denen eine Rente der Gesetzlichen Rentenversicherung beantragt wird, wird die Steuer-Identifikationsnummer standardmäßig abgefragt.

Registrierte Rentenberater

Haben Sie Fragen zur Gesetzlichen Rentenversicherung? Registrierte Rentenberater stehen Ihnen für Ihre Fragen diesbezüglich kompetent und unabhängig von den Versicherungsträgern zur Verfügung. Die Rentenberater wurden gerichtlich geprüft und unterstehen der Aufsicht des jeweiligen Präsidenten des Amts- bzw. Landgerichts. Registrierte Rentenberater können auch Rentenansprüche in Widerspruchs- und Klageverfahren (Sozial- und Landessozialgerichte) durchsetzen.

Kontaktieren Sie mit Ihrem (Renten-)Anliegen die Rentenberater Helmut Göpfert und Marcus Kleinlein.

Weitere Artikel zum Thema:

forum

Kontakt

Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Newsletter

Kontaktaufnahme für eine Beratung

Haben Sie weitere Fragen zum Thema?Kontakt mit Rentenberatung aufnehmenKontakt mit Rentenberatung aufnehmen
Wünschen Sie eine individuelle Beratung?

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Ihr Rentenberater Helmut Göpfert