Logo Rentenberatung Aktuell

Registrierte Rentenberater
Gesetzliche Renten-, Kranken-, Pflege- und Unfallversicherung

Mehr als 10.000 Rentner sind älter als 100 Jahre

Die Lebenserwartung steigt – und in diesem Zusammenhang hat die Deutsche Rentenversicherung eine interessante statistische Analyse veröffentlicht. Ende 2007 erhielten exakt 10.669 Rentnerinnen und Rentner, die bereits 100 Jahre und älter sind, eine Rente aus der Gesetzlichen Rentenversicherung. Der größte Anteil der hochbetagten Rentner entfällt auf die Frauen. Zum 31.12.2007 erhielten 8.143 Frauen und „nur“ 2.526 Männer, die auf ein Leben von mehr als 99 Jahren zurückblicken können.

Verdoppelung seit 2001

Die Rentnerinnen und Rentner mit mindestens 100 Jahren haben sich seit dem Jahr 2001 mehr als verdoppelt. Damals, im Jahr 2001, betrug die Anzahl der Rentner mit einem Lebensalter von 100 Jahren und mehr noch 5.300.

Alleine aufgrund der aktuellen statistischen Auswertung wird wieder klar, vor welchen Herausforderungen die Gesetzliche Rentenversicherung und die privaten Alterssicherungssysteme stehen. Dies betonte in diesem Zusammenhang auch Edgar Kruse, Statistikexperte der Deutschen Rentenversicherung Bund.

RentnerMänner erhalten wesentlich höhere Rente

Interessant ist allerdings auch die Rentenhöhe der über 100 Jährigen. Denn Männer dieser Altersgruppe erhalten eine deutlich höhere Rente als Frauen. Männer über 100 Jahren erhielten eine durchschnittliche Monatsrente von 981 Euro, Frauen hingegen nur von 395 Euro. Allerdings darf hier nicht unerwähnt bleiben, dass Frauen oftmals neben der Altersrente eine Witwenrente beziehen.

Rente wird lebenslang gezahlt – Prüfung Rentenbescheid dringend empfohlen

Eine Altersrente wird bis zum Tod – also lebenslang – gezahlt. Der Rentenbezugszeitraum kann also mehrere Jahrzehnte umfassen. Daher sollte, nachdem ein Rentenbescheid vom Rentenversicherungsträger erlassen wurde, dieser von einem unabhängigen Rentenberater geprüft werden. Nur dadurch haben die Rentnerinnen und Rentner die Sicherheit, dass die Rente in der korrekten Höhe ausgezahlt und eventuelle finanzielle Nachteile vermieden werden.

Registrierte Rentenberater, die unabhängig von den Rentenversicherungsträgern arbeiten, prüfen Ihren Rentenbescheid kompetent und zuverlässig. Kontaktieren Sie die Rentenberater Helmut Göpfert und Marcus Kleinlein.

Weitere Artikel zum Thema:

forum

Kontakt

Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Newsletter

Kontaktaufnahme für eine Beratung

Haben Sie weitere Fragen zum Thema?Kontakt mit Rentenberatung aufnehmenKontakt mit Rentenberatung aufnehmen
Wünschen Sie eine individuelle Beratung?

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Ihr Rentenberater Helmut Göpfert