Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Rentenanträge online
Datensatz

Rentenanträge können nun auch online gestellt werden

Die Deutsche Rentenversicherung hat darauf hingewiesen, dass Rentenanträge ab sofort auch online gestellt werden können. Das Internet erspart damit einen künftigen Weg zum Rentenversicherungsträger.

Auf der Internetseite www.deutsche-rentenversicherung.de können Versicherte einen Rentenantrag online stellen. Nachdem der Antrag auf dem PC ausgestellt wurde, kann dieser elektronisch an die Rentenkasse übermittelt werden. Dieses Verfahren funktioniert ähnlich wie bei der elektronischen Steuererklärung (ELSTER). Das bedeutet, dass lediglich noch ein Unterschriftenblatt unterschrieben und über den Postweg an den zuständigen Rentenversicherungsträger geschickt werden muss. Das Versenden des ...

Rentenbescheid

Keine nachträgliche Änderung der Rentenversicherungsnummer

Versicherte erhalten von ihrem Rentenversicherungsträger eine Rentenversicherungsnummer. Diese Nummer dient der eindeutigen Identifikation eines Versicherten. In die Rentenversicherungsnummer ist das Geburtsdatum des jeweiligen Versicherten eingepflegt. Wird im Nachhinein das Geburtsdatum geändert, ist ein Rentenversicherungsträger nicht dazu verpflichtet, die Rentenversicherungsnummer zu ändern. Dies entschied das Hessische ...

Finanzamt

Rentenkasse erfragt Steuer-Identifikationsnummer

Die Deutsche Rentenversicherung teilte in einer Pressemitteilung vom 04.02.2010 mit, dass in diesen Tagen viele Rentnerinnen und Rentner angeschrieben werden. In den Schreiben bittet die Rentenkasse die Rentenbezieher darum, die Steuer-Identifikationsnummer mitzuteilen.

Höhe der Rentenzahlung wird übermittelt

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften ist die Gesetzliche Rentenversicherung verpflichtet, die Höhe der einzelnen Rentenzahlungen der ...

Sozialwahlen

Bundeswahlbeauftragter gibt Termin für Sozialwahlen bekannt

Am 01. Juni 2011 finden die nächsten Sozialwahlen statt. Dies gab der zuständige Bundeswahlbeauftragte für die Sozialversicherungswahlen, Herr Gerald Weiß bekannt. Bei den Sozialwahlen werden die Selbstverwaltungsvertreter der Gesetzlichen Kranken-, Renten- und Unfallversicherung neu gewählt. Die Sozialwahlen erfolgen in einem Turnus von sechs Jahren.

Wahlberechtigt für die Sozialwahlen am 01.06.2011 sind aus der Gruppe der ...

Forum Rentenberatung

Das Forum für Ihre Meinung und Ihre Fragen zur Gesetzlichen Renten-, Kranken-, Pflege- und Unfallversicherung:

https://Rentenberatung-aktuell.de/forum

Die Sozialversicherungssysteme sind tagtäglich in den Medien ein beliebtes Thema. Umgesetzte Reformen oder von der Politik vorgeschlagene Reformvorhaben, unterschiedliche Auffassungen der Sozialversicherungsträger und Urteile der Sozial- und Landessozialgerichte sowie des Bundessozialgerichts werden nicht immer von der Bevölkerung ...

Riester-Verträge

Mehr als 12 Millionen Riester-Verträge

Die Riester-Verträge boomen und sind bei den Bürgern, die die Altersvorsorge mit staatlicher Förderung nutzen, weiterhin beliebt. So weist die Deutsche Rentenversicherung in ihrer Fachzeitschrift RVaktuell, Ausgabe 04/2009 darauf hin, dass Ende des Jahres 2008 mehr als 12 Millionen Riester-Verträge abgeschlossen wurden.

Im Jahr 2008 wurden etwa 2,2 Millionen neue Riester-Verträge abgeschlossen. Obwohl die Zahl der Neuabschlüsse bei den Riester-Verträgen ...

Newsletter-Anmeldung