Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Aktionswoche zur Hautkrebsvorsorge

In der Zeit vom 04.05.2009 bis zum 08.05.2009 findet die Euro-Melanoma-Woche statt. Während dieser Woche sollen die Bürger in Deutschland sensibilisiert werden, die Früherkennung von Hautkrebs in Anspruch zu nehmen. Die Aktionswoche in Deutschland ist ein Teil einer europaweiten Kampagne.

Zahlreiche Aktionen

Zahlreiche Arztpraxen bzw. klinische Einrichtungen nehmen die Euro-Melanoma-Woche 2009 zum Anlass, die unterschiedlichsten Aktionen rund um den Hautkrebs durchzuführen. So weist der Berufsverband der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft und der Deutschen Dermatologen darauf hin, dass alle, die noch vor der Hauptreisezeit auf der sicheren Seite sein wollen, eine Ganzkörperuntersuchung durchführen lassen sollten.

Hautkrebsvorsorge ist Kassenleistung

Seit dem 01.07.2008 ist das Hautkrebsscreening – also die Hautkrebsvorsorge – für alle gesetzlich Krankenversicherten ab einem Lebensalter von 35 Jahren eine Leistung, die ihre Krankenkasse übernehmen muss. Diese wurde in den Leistungskatalog aufgenommen und kann über die Krankenversichertenkarte abgerechnet werden. Schon alleine die Tatsache, dass jährlich 120.000 Menschen in Deutschland an Hautkrebs erkranken und allein wegen des „Malignen Melanoms“ 2.000 Menschen sterben, zeigt, wie wichtig die Hautkrebsvorsorge zu nehmen ist.

Die Dermatologen wollen mit ihren Bemühungen europaweit die Hautkrebsvorsorge weiter verbessern und die Sterberate aufgrund dieser Erkrankung senken. Eine europaweite Dokumentation und Auswertung der Untersuchungsergebnisse ist hierzu ein Baustein, dieses Ziel zu erreichen.

Jeder, der Gelegenheit hat, im Rahmen der Euro-Melanoma-Woche an einer Aktion teilzunehmen, sollte diese auch wahrnehmen! Unter www.euromelanoma.de können sich Interessierte eine Liste der teilnehmenden Ärzte, Informationsmaterial, Ratgeber und Dokumentationsbögen herunterladen.

Weitere Artikel zum Thema:

Newsletter-Anmeldung