Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Selbstfinanzierte Weiterbildung bei Bezug einer dauerhaften vollen EMR 1 Monat 3 Wochen her #6308

  • Anastasia
  • Anastasias Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Guten Abend,

ich beziehe derzeit die volle Erwerbsminderungsrente. Sie wurde letztes Jahr dauerhaft weiterbewilligt.

Ich denke über eine Weiterbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie/Systemische Therapeutin nach. Diese würde meine eigenen therapeutischen Maßnahmen und Genesungsprozesse (Psychotherapie, Ergotherapie und 12-Schritte-Programm einer Selbsthilfegruppe) sehr gut begleiten und unterstützen und gleichzeitig würde die Weiterbildung mir helfen, eine Tagesstruktur und eine Basis für meine berufliche Zukunft zu schaffen.

Ein telefonisches Gespräch mit der Reha-Fachberaterin der Deutschen Rentenversicherung Bund hat ergeben, dass die Finanzierung einer beruflichen Reha schwierig, wenn nicht unmöglich, und zeitintensiv wäre, da ich bereits Rente erhalte.

Nun überlege ich, die Weiterbildung selber zu finanzieren, da ich zeitnah beginnen möchte.

Wäre mein Bezug von Erwerbsminderungsrente gefährdet, wenn ich z.B. eine Weiterbildung besuche, die am Wochenende, Samstag und Sonntag je 8 Stunden, stattfindet?

Wie sähe es aus, wenn ich eine Weiterbildung besuche, die von Montag- bis Freitagabend je 2,5 Stunden stattfindet?

Anders gefragt: Darf ich maximal 15h/Wo in der Ausbildungsstätte sein? Zur Info: Die Wochenend-Weiterbildung würde ein Mal im Monat für insgesamt 21 Monate stattfinden.

Sollte ich die Weiterbildung der DRV schriftlich mitteilen bzw. benötige ich eine schriftliche Bestätigung, dass ich die Weiterbildung beginnen darf?

Gäbe es noch andere Punkte, die ich berücksichtigen sollte im Zusammenhang von Bezug einer dauerhaften vollen Erwerbsminderungsrente und selbstfinanzierter Weiterbildung?

Ich hoffe auf Experten-Antworten und natürlich auf das Schwarmwissen :-)

Danke euch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Selbstfinanzierte Weiterbildung bei Bezug einer dauerhaften vollen EMR 1 Monat 2 Wochen her #6310

  • Heike123
  • Heike123s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 0
Hallo Anastasia,

ich habe einen Beitrag gefunden der genau auf Ihren Fall passt. Es kann tatsächlich enorme Auswirkungen haben. Die Quelle ist sehr sicher und man kann darauf vertrauen.

rentenbescheid24.de/gefaehrdet-die-weite...erbsminderungsrente/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden
forum

Newsletter-Anmeldung

captcha