Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Erwerbsminderung anerkannt, aber Rente abgelehnt wegen fehlender Pflichtbeiträge 4 Monate 1 Woche her #6278

  • Charlotte
  • Charlottes Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Guten Tag,

mir wurde mit Bescheid vom April 21 volle Erwerbsminderungsrente auf Zeit ab Juni 20 anerkannt, bzw. Teilerwerbsminderungsrente auf Zeit. Meine Pflichtbeitragszeiten sind aber mit 33 Jahren nicht erfüllt, daher wurde die Rente abgelehnt. Zum Stand 01.03.21 wären diese Pflichtbeitragsmonate Monate mit 36 aber wieder erfüllt. Wie soll ich jetzt mit dem Bescheid verfahren? Gibt es da einen Rat? Widerspruch, oder zurücknehmen und neu beantragen, würde dann die bereits festgestellte Erwerbsminderung gelten?
Die Zeiten der Pflichtbeiträge setzen sich aus der wiederkehrenden Pflege eines erwachsenen Kindes mit hohem Hilfebedarf zusammen. Die fehlenden Zeiten durch dessen Krankenhausaufenthalte, bzw. stationäres Wohnen.
Wer kennt vergleichbaren Ausgangszustand und kann mir weiterhelfen? Im Voraus vielen Dank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erwerbsminderung anerkannt, aber Rente abgelehnt wegen fehlender Pflichtbeiträge 4 Monate 1 Woche her #6279

  • Charlotte
  • Charlottes Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Sorry, Pflichtbeiträge natürlich 33 Monate, nicht 33 Jahre. Die Wartezeit ist erfüllt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erwerbsminderung anerkannt, aber Rente abgelehnt wegen fehlender Pflichtbeiträge 4 Monate 1 Woche her #6280

  • Rentenfux
  • Rentenfuxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 230
  • Karma: 33
  • Dank erhalten: 51
Hallo Charlotte,

die Vorversicherungszeit von 3 Jahren innerhalb der letzten fünf Jahre rechnet sich immer vom Eintritt der Erwerbsminderung und nicht vom Rentenbeginn. Ich gehe einmal davon aus, dass sich bei Ihrer Erwerbsminderung an sich nichts geändert hat und damit auch der Eintritt der Erwerbsminderung unverändert ist. Von daher kann mit einer weiteren Pflichtbeitragszeit während der Erwerbsminderung die Vorversicherungszeit nicht erfüllt werden.

Viele Grüße
Rentenfux
Rentenfux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erwerbsminderung anerkannt, aber Rente abgelehnt wegen fehlender Pflichtbeiträge 3 Monate 4 Wochen her #6292

  • Charlotte
  • Charlottes Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Dankeschön für die Info.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.110 Sekunden
forum

Newsletter-Anmeldung

captcha