Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: 3/5 Regelung

3/5 Regelung 1 Monat 2 Tage her #5817

  • MichaelD
  • MichaelDs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Stimmt es, dass die Anwendung der 3/5 Regelung entfällt , wenn die Erwerbsminderung komplett oder zum Teil durch einen Arbeitsunfall o.Ä. verursacht wird oder die volle Erwerbsminderung innerhalb von sechs Jahren nach der Beendigung einer Ausbildung entsteht?

Ich bin 100% Schwerbehindert und habe von 1.9.1977 bis zum 31.8.80 eine ganz normale Ausbildung zum Elektrogerätemechaniker gemacht. Ab 1.1.1980 war ich arbeitslos gemeldet. Durch eine Verschlimmerung und Verschleiß wurde ich cirka drei Jahre nach meiner Ausbildung erwerbsunfähig und habe jetzt Pflegegrad 4.
Ich habe nie eine Erwerbsminderungsrente beantragt. Hätte ich damals die Erwerbsminderungsrente bekommen? Würde mir die Erwerbsminderungsrente heute noch zu stehen? Oder habe ich die versicherungsrechtliche Vorraussetzung falsch verstanden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3/5 Regelung 3 Wochen 3 Tage her #5830

  • BoraDo
  • BoraDos Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 0
Hallo MichaelD
wie das jetzt in deinem Fall genau ist kann ich dir leider nicht beantworten,die Erwerbsminderungsrente jedenfalls ist an fristen gebunden soweit ich weiß,ob es immer die selbe first ist kann ich nicht sagen ,und wie das ist wenn man durch einen Arbeitsunfall erwerbsgemindert wird leider auch nicht.
Was ich aber sagen kann ist das Voraussetzung für die Erwerbsminderungsrente ist mindestens 3 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt zu haben .
Am besten holst du dir mal einen Beratungstermin entweder bei einem Anwalt,der Awo oder sonst irgendeinem Sozialen Träger in deiner nähe
Liebe Grüße Gerald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3/5 Regelung 2 Wochen 4 Tage her #5838

  • Cavaquinho
  • Cavaquinhos Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 63
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 9
Ich glaube einmal gehört zu haben, dass es bei einer Schwerbehinderung irgendwelche Sonderregelungen gibt. Genau kenne ich diese leider nicht. Ich würde, wie auch schon BoraDo empfohlen hat, einmal einen Beratungstermin bei der Rentenkasse vereinbaren.
Cavaquinho

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3/5 Regelung 1 Woche 2 Tage her #5861

  • Engelsee
  • Engelsees Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0
Ich weiß, dass es Wartezeiten gibt, die man erfüllen muss, wenn man irgendwelche Rentenleistungen erhalten möchte. Die Wartezeiten sind auch in bestimmten Sonderfällen erfüllt. Hierzu gehört etwas, wenn der Versicherungsfall kurze Zeit nach der Ausbildung eintritt oder wenn mann seit langer Zeit schon durchgehend erwerbsgemindert ist. Die genauen Ausnahmen kenne ich leider nicht. Von daher würde ich auch empfehlen, bei der Rentenkasse einmal konkret nachzufragen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.109 Sekunden
forum

Newsletter-Anmeldung