Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Wittwenrente

Wittwenrente 3 Monate 3 Wochen her #5795

  • Steffi*0412
  • Steffi*0412s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Guten Tag. Habe folgende Frage. Mein Mann ist im Mai verstorbenen. Er war 48 jahre alt und Arbeitnehmer. Von welcher Summe seines Einkommens (Netto oder Brutto) wird die Wittwenrente berechnet. Hab soviel gehört das ich mich gerne schlau machen möchte. Oder wird das von der Rente Für volle Erwerbsminderung berechnet, das habe ich nämlich gehört. Ich selbst bin auch arbeitnehmer das mein Einkommen mit angerechnet wird das weiß ich. Danke Für die Antworten im voraus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wittwenrente 3 Monate 2 Wochen her #5804

  • Rothluebbers
  • Rothluebberss Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 117
  • Karma: 18
  • Dank erhalten: 17
Hallo Steffi,

die Renten wird nicht nach dem letzten Brutto- bzw. Nettoeinkommen berechnet. Bei der Berechnung werden die Entgeltpunkte berücksichtigt, die Ihr Mann über sein gesamtes Berufsleben erwirtschaftet hat. Daneben gibt es noch eine Zurechnungszeit mit der fiktiv unterstellt wird, dass man bis zu einem bestimmten Alter (im Jahr 2019 geht die Zurechnungszeit bis 65 Jahre und 8 Monate) gearbeitet hätte.

Von der errechneten Rente gibt es dann 55 Prozent.

Da, wie gesagt, der Rentenbetrag von den individuellen Beitragszahlungen abhängig ist, kann dieser nicht pauschal genannt werden. Empfehlenswert ist jedoch ein Blick in eine der letzten Renteninfomationen, die die Rentenkassen jährlich verschicken. Da wird unter anderem auch die Höhe einer Witwen-/Witwerrente mit ausgewiesen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wittwenrente 1 Monat 2 Wochen her #5886

  • Gabriele
  • Gabrieles Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Wird die Witwenrente gekürzt wenn man Geld für eine Verhinderungspflege bekommt? Ich pflege meinen Ehemann und möchte während des Urlaubs eine Bekannte mitnehmen und Ihr dafür einen Teil für des Pflegegeldes (Verhinderungspflege) geben oder Ihre Unterkunft bezahlen. Sie sagte mir, dass sie nicht einen Cent dazu "verdienen" dürfte, sonst würde Ihre Witwenrente gekürzt. Das will ich natürlich keinesfalls. Frage ist also wirkt sich die Vergütung für Ihre stundenweise Hilfe bei der Pflege meines demenzkranken Ehemannes mindernd auf Ihre Rente aus?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wittwenrente 1 Monat 1 Woche her #5891

  • Glenn
  • Glenns Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 0
Das ist eine wirklich interessante Frage mir der Verhinderungspflege

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wittwenrente 4 Wochen 2 Tage her #5909

  • Murmel
  • Murmels Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Der derzeitige Freibetrag ist doch bei 872 Euo im Monat. Wenn es sich im eine einmalige Aushilfe handelt, und das Entgeld nicht hoeher ausfaellt, sollt ihre Bekannte keine Probleme bekommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wittwenrente 4 Wochen 1 Tag her #5918

  • Ruemke12
  • Ruemke12s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 0
Entschuldigung ,aber was genau bedeutet denn einmalige Aushilfe ?
Ich dachte das man als Rentner/in sich ein bisschen was dazu verdienen darf ?! oder gelten als Erwerbsminderungs Rentner andere Maßstäbe ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.113 Sekunden
forum

Newsletter-Anmeldung