Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Informationen zur (großen) Witwenrente

Informationen zur (großen) Witwenrente 2 Monate 2 Wochen her #5792

  • Bentera
  • Benteras Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Schönen Guten Tag,

ich hatte mich für einen gute Freundin bzgl. Ihrer Witwenrente informiert und wolle mich nur kurz rückversichern, dass ich es soweit richtig verstanden habe.
Ihr Ehemann ist leider in diesem Monat verstorben, sie sind seit 2007 verheiratet.
Sie wird im August 45 Jahre alt, hat momentan Einkünfte aus einer selbständigen Tätigkeit in der Gastronomie & der aktuelle Rentenanspruch des Ehemanns betrug (exemplarisch, die genauen Beträge kenne ich nicht) 2000.-
Wenn ich es soweit richtig verstanden habe, steht ihr in den ersten 3 Monaten die volle Nettorente zu, danach hätte sie bis zur Erreichung der Altergrenze von aktuell 45 Jahren und sieben Monaten Anspruch auf die kleine Rente (25% des aktuellen Rentenanspruchs). Bei Erreichung der obigen Altergrenze kann Sie dann die grosse Witwenente beantragen, berechnet aus 55 % des Rentenanspruchs. Bezüglich Ihres Einkommens werden dann nur die Beträge oberhalb des Freibetrags angerechnet (also tatsächlich ein Freibetrag und keine Freigrenze?)
Ist das soweit korrekt?

Vielen Dank schon jetzt für ein Feedback & einen schönen Tag.

Grüße
Ben

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationen zur (großen) Witwenrente 2 Monate 2 Wochen her #5793

  • laschigo33
  • laschigo33s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 0
Hallo Bentera also eine eindeutige Antwort kann ich Ihnen auf Ihre Frage leider auch nicht geben,aber soweit ich weiß ist die Rente Grundsätzlich versteuert, bzw liegt der Steuerfreibetrag momentan bei 9168€ jährlich wenn Ihre Bekannte das übersteigt wird meines Wissens nach 25% Versteuert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Informationen zur (großen) Witwenrente 2 Monate 2 Wochen her #5794

  • Bentera
  • Benteras Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wird hier nur der Betrag über dem Freibetrag versteuert oder bei Überschreitung des jährlichen Freibetrags die gesamte Rente? (Meines Wissens wäre das aber dann kein Freibetrag, sondern eher eine Freigrenze?)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.114 Sekunden
forum

Newsletter-Anmeldung