Kontakt aufnehmen mit Rentenberater Helmut Göpfert

Rentenberater
Helmut Göpfert

Bergstraße 18
D-90614 Ammerdorf

Tel.: 09127-90 41 85
Fax: 09127-90 41 86

Zum Kontaktformular »

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Nachträgliche Anerkennung auf Schwerbehinderung 50%

Nachträgliche Anerkennung auf Schwerbehinderung 50% 3 Monate 1 Woche her #5592

  • Magri
  • Magris Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Seit 3 Jahren habe ich 40% Grad der Behinderung wegen Depressionen. Mir scheint der leichtere Weg für mich zu sein, ab 01.0219 mit 10,8% Abschlag in Rente zu gehen. Allerdings ist es so, dass ich durch meine Verschlechterung der letzten Monate versuche mit dem Attest der Neurologin unter 3 Std. arbeitsfähig, einen Neuantrag beim "Versorgungsamt zu stellen. Angenommen es wird berücksichtigt und würde den GDB 50% erhalten, kann die Rente dann umgewandelt werden in Schwerbehindertenrente?

Danke Magri

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nachträgliche Anerkennung auf Schwerbehinderung 50% 3 Monate 1 Woche her #5594

  • Rothluebbers
  • Rothluebberss Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 103
  • Karma: 18
  • Dank erhalten: 17
Wenn Sie den GdB von 50 Prozent bekommen, dann haben Sie auch Anspruch auf die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, wenn die übrigen Voraussetzungen für diese Renten vorliegen. Sie können dann also die Altersrente beantragen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.099 Sekunden
forum

Newsletter-Anmeldung